Archiv der Kategorie: Europa

Europe: melting pot

Letztes Jahr im September bekamen wir im Rahmen des sehr erfolgreichen Erasmus+ KA1 Projekts „Europe: melting pot“ Besuch von unserer spanischen Partnerschule in Aguilar de Campoo.

Die Zeit der Spanier in Übach-Palenberg kann man in dieser Diashow noch einmal miterleben:

Europa macht Schule

Oft machen wir uns am CMG auf den Weg, um Europa außerhalb der Schule zu entdecken. Diesmal kam Europa aber zu uns.
Nach der erfolgreichen Bewerbung für das vom DAAD geförderte Projekt „Europa macht Schule“ wurde uns die russische Studentin Marina Zaitceva zugeteilt, die zurzeit an der RWTH Aachen Biologie studiert.
Begleitet von Herrn Heß und Frau Claßen durfte sich die Klasse 7b über einige Wochen verteilt auf eine spannende Reise durch Marinas Heimatland Russland machen. Weiterlesen

KIDS Projekt in Brüssel

Parlamentsbesuch

Auf Einladung der beiden Abgeordneten Frau Verheyen und Herr Kohn besuchten die Teilnehmer des KIDS Projektes die heimliche Hauptstadt Europas. Gemeisam mit Mitgliedern des Stadtrates sowie Herr Schlagenhof und Herr Münstermann hatten die Schülerinnen und Schüler genügend Zeit im persönlichen Gespräch mit den beiden Abgeordneten Themen und Fragen zu diskutieren. Ein besonderes Erlebnis war sicherlich, dass es ermöglicht wurde, wirklich im Inneren des Parlamentes zu sein. So gab es einen realistischen Eindruck, wie die Arbeit des Parlamentes abläuft. Weiterlesen

Europa ganz nah – 5. Klassen zu Gast in Simpelveld

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Basisschool de Meridiaan in Simpelveld hat am 15. Mai eine tolle Forsetzung erfahren. Die beiden 5. Klassen von Frau Petersen und Herrn Schlagenhof haben einen aufregenden Tag in den Nierderlanden verbracht. Unsere Gastgeber haben sich ein vielfältiges Programm einfallen lassen. Gemeinsam wurde aus Papier und Kleber Brücken gebaut, zusammen gesungen und Sport getrieben. Der 4. Workshop setzte sich mit der Frage „Typisch Niederlande? / Typisch Deutschland?“ auseinander. Dazu hatten die niederländischen und deutschen Schülerinnen und Schüler Plakate hergestellt. Diese wurden ausgiebig begutachtet. Weiterlesen

Gelebtes Europa am Europatag des Carolus-Magnus -Gymnasiums in Übach-Palenberg


Am Mittwoch, dem 9. Mai fand nun im dritten Jahr in Folge der Europatag am Carolus-Magnus-Gymnasium in Übach-Palenberg statt. Ebenfalls zum dritten Mal wurde das Carolus-Magnus-Gymnasium im Wettbewerb der Europawoche (2018) als einer der Gewinner durch den Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales Stephan Holthoff-Pförtner ausgezeichnet und konnte somit eine Prämie von 2000 Euro erhalten, durch die das Projekt finanziert wurde. Die Themen des diesjährigen Europatages standen unter den Schwerpunkten „Europa liebenswert – europäische Kultur verbindet“, „Europa erlebenswert – europäischer Kultur begegnen“, „Europa erstrebenswert – europäische Kultur formen“. Weiterlesen

Europa wir kommen!!!!!

Wir haben unser Europaprofil ausgebaut und wir machen weiter!!! Unsere Möglichkeiten Europa an unserer Schule näher zu kommen wurden immer weiter ausgebaut, sodass wir nun auf unserem Weg sogar mit dem Prädikat „Europaschule NRW“ ausgezeichnet wurden!

Am Montag, dem 27. November war es soweit und wir erhielten im Düsseldorfer Landtag unsere offizielle Urkunde. Mit Stolz dürfen wir uns nun Europaschule nennen! Weiterlesen

Euroschool Net 2000

Im Rahmen des Euroschool Net 2000 fand vom 3.10. bis 5.10. das jährliche Mitgliedertreffen statt. Gastgeber war in diesem Jahr das Charlemagne College in Landgraaf. Natürlich war auch eine Delegation vom CMG am Treffen beteiligt. Im Fokus stand die Planung der anstehenden Projekte für Erasmus+. Im kommenden Jahr plant unsere Schule eine gemeinsam Aktion mit Schulen aus mehreren europäischen Ländern.

In informellen Gesprächen wurden außerdem zahlreiche Kontakte geknüpft, die dazu frühen werden, dass das europäische Profil der Schule weiter ausgebaut wird.

Wir danken den Organisatioren für die tollen Tage in den Niederlanden. Wir haben sehr von den Impulsen profitiert und genossen die grandiose Gastfreundschaft. In den zahlreichen Gesprächen konnte man den europäischen Geist spüren! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus dem Netzwerk.