Archiv der Kategorie: Französisch

Parisfahrt des Grund- und Leistungskurses Französisch der Q1 2017

Vom 31. August bis zum 03. September 2017 haben der Grund- und Leistungskurs Französisch der Q1 des Carolus-Magnus-Gymnasiums in Begleitung von Frau Wolf und Frau Jacobs eine viertägige Kursfahrt nach Paris unternommen. Dort erlebten wir drei unvergessliche Tage.

Sehr früh morgens begann die Reise am Aachener Bahnhof mit dem Thalys in Richtung Paris, wo die Gruppe schließlich in einer Jugendherberge im Bastille-Viertel untergekommen ist.

Im Rahmen einer langen Wanderung quer durch Paris besuchten viele Monumente und kamen in den Genuss des Pariser Flairs. Besonders schön fanden wir unser einzigartiges, abendliches Picknick am hellerstrahlten Eiffelturm, den Ausblick auf die Pariser Innenstadt vom Arc de Triomphe aus und die interessante Bootsfahrt auf der Seine. Außerdem besuchten wir die Pariser Katakomben, sowie einen der größten Friedhöfe, das Büroviertel la Défense, die Champs-Élysées, das Quartier Latin mit seinen kleinen Gässchen und Restaurants, das Panthéon, den wunderschönen Park (Jardin du Louxembourg), sowie das Marais-Viertel, das Centre Pompidou, Les Halles, den imposanten Louvre und die Tuilerien, das Hôtel de Ville, sowie Sacré-Coeur de Montmartre und einige weitere Highlights, die uns auf unseren Wegen begegneten. Zur Stärkung wurde zu Mittag in traditionellen Crêperien, auf Märkten oder einem Bistro gegessen.
Des Weiteren hatten wir die Möglichkeit, den Pariser Standard und französische Gewohnheiten näher kennenzulernen.
Am letzten Abend haben die Teilnehmer die Kursfahrt mit einem gemütlichen Abendessen in einem kleinen Restaurant und einem Besuch am Montmartre ausklingen lassen, bevor die Koffer gepackt wurden und wir uns auf den Weg zurück nach Übach-Palenberg gemacht haben.
Wohlbehalten und erschöpft wurden die Reisenden von ihren Eltern am Bahnhof empfangen.
Zusammenfassend können wir sagen, dass sich die Fahrt nach Paris sehr gelohnt hat, da wir viele neue, interessante Eindrücke sammeln konnten und wir mit der Motivation, mehr über die französische Sprache und Kultur zu erlernen, zurückgekehrt sind. Ebenfalls möchten wir uns ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung des Fördervereins bedanken!

PARIS-Fahrt 2016

parisVom 25.-28. August 2016 haben der Französisch-Grundkurs und der Französisch-Leistungskurs des Carolus-Magnus-Gymnasiums in Begleitung von Frau Wolf und Frau Schulte eine viertägige Kursfahrt nach Paris unternommen.
Sehr früh morgens begann die Reise am Aachener Bahnhof mit dem Thalys in Richtung Paris, wo die Gruppe schließlich in einer Jugendherberge im Bastille-Viertel untergekommen ist.
Unmittelbar nach der Ankunft wurden auch schon bequeme Schuhe angezogen, um die Stadt bei Temperaturen von ca. 30 Grad zu Fuß zu erkunden.
Trotz Schweißperlen auf der Stirn haben wir in den 4 Tagen eine Strecke von mehr als 35km zurückgelegt.
Das erste Ziel war die Place de la Bastille nahe der Jugendherberge gefolgt von vielen anderen bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie beispielsweise dem Eiffelturm, diversen Parks und Märkten, dem Centre Pompidou, den Katakomben, dem Büroviertel “La Défense“, den Champs-Elysées, der Aussichtsplattform des Triumphbogens etc.
Zur Stärkung wurde zu Mittag in traditionellen Crêperien, auf Märkten oder einem Bistro gegessen. Abends konnten die Schülerinnen und Schüler in einer der Bars in unmittelbarer Nachbarschaft der Jugendherberge sehr gut Kontakt zu Einheimischen aufnehmen.
Am letzten Abend haben die Teilnehmer die Kursfahrt mit einem gemütlichen Abendessen in einem kleinen Restaurant und einem Besuch am Montmartre ausklingen lassen, bevor die Koffer gepackt wurden und wir uns auf den Weg zurück nach Übach-Palenberg gemacht haben.
Wohlbehalten und erschöpft wurden die Reisenden von ihren Eltern am Bahnhof empfangen.

Französisch-Erfolge am CMG

IMG_7657

Die Schüler aus dem Französisch Kurs der ehemaligen Klasse 9 (Schuljahr 14/15) erhalten ein Etwinning Label für ihre Arbeit an zwei internationalen Online Projekten zum Thema gesunde Ernährung und Engagement. Eines dieser Projekte mündete in einer Schulpartnerschaft und einer Begegnung in Lille.

IMG_7666

Alle der über 50 Schülerinnen und Schüler haben erfolgreich die Delf Prüfungen bestanden und nun ihre Zeugnisse erhalten. Wir sind gespannt, wieviele Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr die Herausforderung annehmen werden. Herzlichen Glückwunsch!

Großer Erfolg bei den DELF-Prüfungen

In diesem Jahr haben 42 Schülerinnen und Schüler an den Delf-Prüfungen teilgenommen. Mit großer Freude können wir mitteilen,
dass ALLE die Prüfungen mit Erfolg gemeistert haben. Wir gratulieren euch allen zu dem großartigen Erfolg!

Deutsch-Französische Freundschaft am Carolus-Magnus-Gymnasium

Jedes Jahr feiern die Schülerinnen und Schüler den Deutsch-Französischen Tag. Sie nutzen die Gelegenheit sich auf praktische Art und Weise mit unserem Nachbarland zu beschäftigen und der deutsch-französischen Freundschaft Ausdruck zu verleihen. In diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I deutsche und französische Kuchenspezialitäten selbst gebacken und diese verkauft. Der Erlös von stolzen 134,10 Euro geht an den Förderkreis der Schule. Für das Geld sollen französischsprachige DVDs für unsere Bibliothek angeschafft werden.

Die Sekundarstufe II hat sich in diesem Jahr intensiv mit den Attentaten auf Charlie Hebdo auseinandergesetzt und einen Informationsstand für die Schulgemeinde aufgebaut, an dem sie ihre Mitschülerinnen und Mitschüler über die Ereignisse vom 7. Januar 2015 anhand umfangreicher Poster und Flyer informiert haben. Zusätzlich verlieh der von den Schülerinnen und Schülern gewählte Spruch „Je suis Charlie, tolérante, solidaire“, der auf der Fensterfront der Schule zu sehen war, der deutsch-französischen Freundschaft und Solidarität einen besonderen Ausdruck.