Archiv des Autors: Admin2

Schulanmeldung 2022/2023

Sehr geehrte Eltern,

im nächsten Jahr wechseln Ihre Kinder in die Klasse 5 einer weiterführenden Schule. In den nächsten Wochen werden Sie also wichtige Entscheidungen treffen, die die weitere Schullaufbahn und damit auch die Zukunft Ihrer Kinder beeinflussen. Wir können Ihnen natürlich die Entscheidung nicht abnehmen, welche Schulform, welche Schule Ihr Kind nach der Grundschule besuchen soll. Wir können und wollen Sie aber bei dieser Entscheidung unterstützen.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie unseren Newsletter zur Erprobungsstufe abonnieren, wenn Sie Interesse an unserer Schule haben. Damit verpassen Sie keine wichtigen Termine und werden von uns zuverlässig mit den aktuellsten Informationen versorgt. Sie können den Newsletter abonnieren, indem Sie einfach eine Mail an folgende Adresse schicken: erprobungsstufe@mail-cmg.de.

Wichtige Termine im Überblick:

  • Informationsabend am 24. November 2022 um 19:30 Uhr
  • Tag der offenen Tür am 26. November 2022 ab 08:15 Uhr (Anmeldung erforderlich)
  • Digitaler Informationsabend am 17.01.2023 um 19:00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Details zur Anmeldung zum Tag der offenen Tür und zum digitalen Informationsabend werden rechtzeitig auf der Homepage und im Newsletter bekannt gegeben.

Weitere Informationen zur Erprobungsstufe finden Sie in unserer Broschüre, die Sie HIER herunterladen können.

Einen vielfältigen Eindruck über das CMG bekommen Sie auch in unserer Rubrik „Tag der offenen Türen“ unter https://carolus-magnus-gymnasium.de/tdotd/. Hier finden Sie zahlreiche Videos über die verschiedenen Facetten unserer Schule.

Jederzeit stehe ich Ihnen auch für ein individuelles Beratungsgespräch zur Verfügung. Schreiben Sie mir einfach eine Mail an c.schlagenhof@mail-cmg.de. Ich freue mich, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen.

Herzliche Grüße

Christoph Schlagenhof

(Koordination Erprobungsstufe)

 

Spanien wir kommen!

In der Woche nach den Herbstferien ist es endlich so weit. 24 SchülerInnen der Jahrgangsstufe 8, 9 und EF, begleitet von Frau Redlich und Frau Stephanides, fliegen nach Spanien. Im Rahmen eines SchülerInnen-Austauschs werden die TeilnehmerInnen in den Gastfamilien ihrer AustauschpartnerInnen wohnen. Der Gegenbesuch erfolgt im Frühjahr 2023.
Finanziell gefördert wird der Austausch durch das Erasmus+ Projekt „Naturressourcen“. Zur Projektarbeit gehört bspw. das Erstellen und Ausfüllen von Fragebogen, Schreiben von Tagesberichten während des Aufenthalts in Spanien und vieles mehr.
Alle sind schon aufgeregt und freuen sich sehr, dass sie an dem Austausch teilnehmen können.

Gäste aus Luxemburg

Vom 26. bis zum 29. September hatten wir mal wieder Besuch im Rahmen von Erasmus+ an unserer Schule. Mit großem Vergnügen durften wir eine sehr sympathische Delegation aus Lehrkräften und Schülern aus Luxemburg am CMG begrüßen.

Im Fokus ihres Besuches stand unser demokratiepädagogisches Profil und die Frage: „Wie fördern wir das (demokratische) Engagement der jungen Menschen?“. Bei ihrem Besuch konnten sie sich davon überzeugen, dass dies möglich ist. Beeindruckt zeigten sie sich u.a. von den Projekten „Balu und Du“ und „Die Großen mit den Kleinen“. Wir haben die Zeit mit euch wirklich genossen und freuen uns auf eine baldige weitere
Zusammenarbeit!

Junges Festival – Tanz trifft Zirkus

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Freunde des CMG,
 
auch nach den Herbstferien geht es bewegt weiter im Carolus-Magnus-Gymnasium. Zum ersten Mal findet das TanZirkus“- Festival statt und wir sind Veranstaltungsort und hoffentlich auch als junge Künstlerinnen und Künstler vertreten beim Programmpunkt „Aerial-Move“. Neugierig?
Eine kurze Zusammenfassung findet sich unten, weitere Informationen befinden sich auf den Flyern und den Links zur Anmeldung. Es stehen nur begrenzte Plätze zur Verfügung!
Viel Spaß – bis zum 22.10.2022
Sandra Terodde (CMG) & Yorgos Theodoridis (CulturBazar e.V. Aachen)
 
Junges Festival – Tanz trifft Zirkus

Der Termin: Samstag, den 22.10.2022 in der Turnhalle des Carolus-Magnus-Gymnasiums; Eingang: Otto-von Hubach-Straße; Übach-Palenberg

Der Tag: An diesem Tag kommen zirkus- und tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche aus der Region in Übach-Palenberg zusammen. Beginn der Workshops 10h; Vorführungen der Kinder und Jugendlichen 15.00h; Vorführung der Compagnie 18h

Workshops im Vorfeld (Mittwoch- bis Freitagnachmittag) nur für Schülerinnen und Schüler des CMG: Aerial-Move mit Photini & Analia (siehe Flyer; max 20 Plätze); auch am Samstag ist die Teilnahme an den Workshops möglich!

Das Programm: Vier Werkstätten Tanz und Zirkus mit unterschiedlichen Schwerpunkten, eine offene Bühne für die Präsentation der Workshops und der eigenen Stücken der Teilnehmer*innen – UND…

Die Profis: Im Anschluss an die Aufführungen der Kinder und Jugendlichen zeigt die international erfolgreiche Kompanie Hippana.Maleta (DE/IE) ihr preisgekröntes Stück TUNNEL.

Das Publikum: Zur offenen Bühne und zu der Vorstellung sind  Eltern, Freunde und Verwandte herzlich eingeladen.

Das Beste: Die Teilnahme an den Workshops und Vorstellungen ist kostenfrei!

Wichtig: Voranmeldung erforderlich!

Flyer: Flyer-Aerial Move Workshop Flyer TanZirkus

Weitere Informationen: https://tanzirkusfestival.de/veranstaltungskalend

RESET – ALLES AUF ANFANG

Nun ist es endlich soweit. Die für Januar 2020 geplante Aufführung hat ein neues Format bekommen: rund um Übach-Palenberg sind tolle Tanzszenen entstanden, die – eingebettet in eine futuristische Szene, die sich unsere TheaterAG ausgedacht hat,  – bekannte und unbekannte Sichtweisen auf die Stadt und ihre Tänzerinnen und Tänzer zeigen. Im PZ wird ab dem 23.09.2022 um 17h die Premiere des Tanz-Films starten. Zunächst dem Lockdown geschuldet, entstanden während des Online-Unterrichts erste filmische Sequenzen, die schließlich ein einzigartiges bewegtes Bild entstehen ließen, das an insgesamt drei Tagen angeschaut werden kann. Viel Spaß!


Regionale Lernstatt Nordrhein-Westfalen

Am Montag, dem 15.08.2022, fuhren 2 Vertreter des Buchclubs (Fabian, als stellvertretender Buchclubpräsident und Julian, Pressewart, der durch Losglück ausgewählt wurde) gemeinsam mit Frau Stumm und Vertretern (Elisabeth und Linus) der Engagement-AG, geleitet von Mona El Bitar, nach Hamminkeln zur Regionalen Lernstatt NRW, welche in der dortigen Akademie Klausenhof stattfand.

Dort erwartete sie ein Programm, das über Rassismus und viele andere Themen, mithilfe von kleinen Workshops oder auch einfachen Erzählrunden, informierte. Fabian und Julian stellten den Buchclub vor und hörten sich Informationen zu den Themen der Projekte von anderen Teilnehmern an. Die 2 Tage liefen folgendermaßen ab: Weiterlesen

Unsere SV im Schuljahr 22/23

Die neue SV- Spitze und die Vertreter:innen der einzelnen Jahrgangsstufen sind gewählt und freuen sich darauf, euch nächste Woche das erste Mal in der Schulkonferenz vertreten zu dürfen. Damit ihr wisst, wer eure neuen Ansprechpartner:innen sind, stellen wir sie euch hier kurz vor.

Phil-Luca bildet als Schülersprecher zusammen mit seinen drei Vertreterinnen Kiara, Mariella und Melika die SV-Spitze.

Melika Aziziomid (Q1), Mariella Peters (Q1), Phil-Luca Klemmt (Q1) und Kiara Schillings (Q1)

 

Die beiden Unterstufenvertreterinnen sind:

Gioia Pinna (6b) und Sophie Schmitz (5c)

Die Mittelstufe vertreten

Johanna Meulenbergh (8c) und Jannik Louppen (7c)

Für die Oberstufe habt ihr die folgenden beiden Schülerinnen beauftragt: 

Katharina Meulenbergh (Q2) und Leonie Kreyes (Q2)

Unterstützt werden die Schüler:innen von den beiden SV-Lehrerinnen Frau Karanassiou und Frau Beckers.

Die SV findet in diesem Schuljahr immer dienstags in der siebten Stunde statt. Dazu treffen wir uns jede Woche im AG-Raum der Bücherei, zu der jede:r herzlich eingeladen ist – auch ohne Klassensprecher:in zu sein. Wir freuen uns auf ein tolles Schuljahr mit euch!

SPE am CMG – Short Presentations by Experts

Liebe Schulgemeinde,

wir laden Sie und Euch herzlich ein zu unserer achten Ausgabe von

SPE am CMG
am 14.09.2022 um 17h

im Hauptgebäude des Gymnasiums!
Die besten Facharbeiten aus der Q1 des letzten Schuljahres, eine  Vorstellung des Balu und Du Projektkurses , ein Bericht über die Deutsche Schülerakademie 2022 und eine musikalische Eröffnung werden ein buntes Programm bieten. Die Vorträge werden in zwei parallelen Blöcken gehalten. Um Unruhe zu vermeiden, wählen Sie bitte einen der beiden Blöcke aus und hören dort alle vier Vorträge an.

Wir und unsere Experten und Expertinnen freuen uns auf SIE und auf EUCH!
Bis bald – am 14.09.2022!

Ileana Frings, Petra Owczarski & Sandra Terodde

TanztheaterMobil aus Aachen sorgt für großartige Stimmung bei unseren neuen Fünftklässlern

So einen Freitagmorgen müsste es immer geben: 115 gespannte Fünftklässler des CMG versammelten sich in der Turnhalle und warteten gespannt auf die „Wundertüte Tanzperformance“ organisiert vom CulturBazar e.V. aus Aachen. Im Gepäck hatte der künstlerische Leiter des Vereins, Yorgos Theodoridis, einen spannenden Mix aus Tanz, Percussion und Theater. Samuel Reißen und Marlena Meier verzauberten mit ihrer lustigen und akrobatischen Szene einer Koch- oder Backsituation in der „Küche“, die – ausgehend von einer gemeinsamen Aktion – ausuferte in eine wilde Auseinandersetzung begleitet von Rhythmen, Tanzeinlagen und viel Komik und Klamauk. Natürlich fanden die beiden tanzenden Köche am Ende zusammen und konnten ihren „Kuchen“ noch retten. „Zugabe, Zugabe!“, forderten die begeisterten Schülerinnen und Schüler und wurden gleich animiert, in die Body-Percussion einzusteigen.
Nach der Vorführung konnten 25 Interessierte am Workshop von Marlena und Samuel teilnehmen. Hier nahmen sie Elemente des gesehenen Stücks wieder auf, entwickelten eigene Ausdrucksformen mit Rhythmus, Bewegungsfolgen und abschließenden kleinen Choreographien. Ihre Ergebnisse stellten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer anschließend einander und den Organisatoren vor, die hingerissen waren von der Begeisterung, die die Kinder während des Workshops zeigten, und natürlich von den Ergebnissen der Nachwuchs-Performer.

DANKE, TanztheaterMobil!!!